Auswertung/Anzeige Öl- u. Wassertemperatur (abgeschlossen)

Wer arbeitet gerade an welchem SW/HW Thema...
Antworten
markus
Site Admin
Beiträge: 160
Registriert: 19 Feb 2004 - 15:49
Wohnort: Ammersee
Kontaktdaten:

Auswertung/Anzeige Öl- u. Wassertemperatur (abgeschlossen)

Beitrag von markus »

  • Error LED an bei Überschreitung einer Grenztemperatur
  • Evtl Warn-LED an bei Motor noch kalt (abschaltbar?)
  • Anzeige der Temp-Werte auf extra Bildschirm; auf diesem Bildschirm könnte z.B. generell der Grund für Error/Warning stehen
Anregungen bitte! Danke

jelosno
Beiträge: 82
Registriert: 03 Mär 2004 - 14:55
Wohnort: bei münchen (D) und bei graz (A)

Beitrag von jelosno »

bittebittebitte 'motorölkalt' mit rein nehmen ......
happy trails

stefan

markus
Site Admin
Beiträge: 160
Registriert: 19 Feb 2004 - 15:49
Wohnort: Ammersee
Kontaktdaten:

Beitrag von markus »

So, ein kleiner Statusbericht...

Ich hab die Werte erstmal in den scrollbaren Bereich unten im Maindevice (Tacho) untergebracht. Man kann dann zwischen U/min, km Tank, km gesamt, Monitor umschalten. Das sieht dann so aus:

Bild

Die Symbole für Temperatur und Wassertemperatur müssen noch einen Tick nach rechts, ausserdem sieht das Wassersymbol aus wie Wechselstrom... aber man kann sehr schön sehen, dass es für April viel zu kalt ist!

Es kommt aber noch ein neues Monitor-Device dazu (als Gesamtansicht).

Der Wert für die Wassertemperatur (unten links) ist "--", weil ich keinen Sensor dran hab. Die Öltemperatur ist nicht 255°C :wink: - da wird der Registerwert des LDRs angezeigt (es ist dunkel, das Backlight ist automatisch an, was man wg. Blitz leider nicht sieht :( ).

Gruß
Markus

Ralf
Beiträge: 573
Registriert: 20 Feb 2004 - 11:27
Wohnort: Hannover

Beitrag von Ralf »

:D

Habenwollen!

Sag Bescheid, wenn wir einen CVS-Merge machen können.

Ralf

markus
Site Admin
Beiträge: 160
Registriert: 19 Feb 2004 - 15:49
Wohnort: Ammersee
Kontaktdaten:

Beitrag von markus »

Nächste Woche, ok?

Bin am WE leider nicht da; das Monitor-Device ist noch nicht ganz fertig, die Kontrastregelung fehlt auch noch.

Grüße
Markus

Ralf
Beiträge: 573
Registriert: 20 Feb 2004 - 11:27
Wohnort: Hannover

Beitrag von Ralf »

> Habenwollen
Hihi...

bin ja selber noch nicht so weit und kann am WE auch nicht.
Just relax! Mach deinen Kram in Ruhe zuende und teste es gründlich.
Wenn du glaubst, du bist soweit, ping mich an.
:-)

Ralf

jelosno
Beiträge: 82
Registriert: 03 Mär 2004 - 14:55
Wohnort: bei münchen (D) und bei graz (A)

Beitrag von jelosno »

seavaaas!

gibt's schon was neueres bezügl der temperaturanzeigen?

hab' heute mal mit den 'pseudo'-VDOlern in münchen telefoniert (ist die ght GmbH und nicht mehr VDO). selbst die müssen die fühler bestellen. dauer mindestens eine woche... sachen gibt's....

mal schaun was geht. bin anfang nächster woche und ende der folgenden woche in münchen.
happy trails

stefan

markus
Site Admin
Beiträge: 160
Registriert: 19 Feb 2004 - 15:49
Wohnort: Ammersee
Kontaktdaten:

Beitrag von markus »

Servanovic,


die "Alpha-Version" der Temperaturanzeigen ist fertig, Ralph muss aber meinen Kram mit diversen anderen Sachen verheiraten.

Gibt's schon was neues, Ralph :?:

Gruß
Markus

PS: "Motoröl kalt" ist übrigens auch drin :mrgreen:

Peter
Beiträge: 91
Registriert: 03 Mär 2004 - 19:37
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Peter »

Hi Markus,

das hört sich ja schon mal gut an. Die Temperaturen meiner Twin würde ich schon gerne während der Enduromania im August abrufen können.
Na ja, wird schon klappen oder Ralph?????
Gruß aus Oberbayern

Peter

SIxO 2.0 / 005

jelosno
Beiträge: 82
Registriert: 03 Mär 2004 - 14:55
Wohnort: bei münchen (D) und bei graz (A)

Beitrag von jelosno »

...ich pack es nicht! in kassel sind die fühler die ich will vorrätig. sowas... bin da nächste woche und werde mir welche holen...
happy trails

stefan

Peter
Beiträge: 91
Registriert: 03 Mär 2004 - 19:37
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Peter »

Hi Stefan,

was sollen denn die Fühler dort kosten?? Hätte auch interesse.
Gruß aus Oberbayern

Peter

SIxO 2.0 / 005

Gast

Beitrag von Gast »

gibt's eigentlich schon einen ladbaren 'build'?

stefan

Ansgar
Beiträge: 177
Registriert: 03 Mär 2004 - 16:36
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Ansgar »

Es gibt ne Beta Version. Evtl ist sie schon im CVS Server...

Gast

Beitrag von Gast »

komm ich an die dran?

dann würd' ich mal meine temp-sensoren einbauen. 'dummy'-leitungen hab ich bei meinem kabelbaum-gefrickel schon verlegt..

jelosno
Beiträge: 82
Registriert: 03 Mär 2004 - 14:55
Wohnort: bei münchen (D) und bei graz (A)

Beitrag von jelosno »

sorry! gast war ich

stefan
happy trails

stefan

Ansgar
Beiträge: 177
Registriert: 03 Mär 2004 - 16:36
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Ansgar »

Hm.. keine Ahnung. Am besten du Schreibst den Ralf an. Von dem habe ich die Beta bekommen.

Gruß Ansgar

Ralf
Beiträge: 573
Registriert: 20 Feb 2004 - 11:27
Wohnort: Hannover

Beitrag von Ralf »

Hi,

der sog. 'SIxO Release Candidate V2.2.0' 8) war schon bei einigen wenigen unterwegs. Von Markus habe ich bereits eine ergänzte Version bekommen. Beide enthalten SEHR VIELE Neuerungen (vor allem auch dank Markus!). :P

Beides ist aber noch nicht im CVS! Werde ich die Tage aber machen. Gebe Bescheid!

Ralf

jelosno
Beiträge: 82
Registriert: 03 Mär 2004 - 14:55
Wohnort: bei münchen (D) und bei graz (A)

Beitrag von jelosno »

D A S sind ja tolle nachrichten :D

dann schraub ich schonmal die temp-geber rein :wink:
die umgebungstemperatur wird ja auch langsam etwas niedriger. da will ich schon wissen wann ich wieder einen kühler lahmlegen kann

dank an alle beteiligten :!:
happy trails

stefan

Ralf
Beiträge: 573
Registriert: 20 Feb 2004 - 11:27
Wohnort: Hannover

Beitrag von Ralf »

Hi Stefan!

Ist ja nun alles etwas lange her: Wie sieht denn dein Temperatur-Gemesse mit den VDO-Sensoren an deiner Karre jetzt aus?
Ist das brauchbar?
Oder sind Änderungen nötig?
Welche Sensoren (Öl/Waser/Luft/..) benutzt du denn jetzt?

Gib mal bitte ne Rückmeldung.

Bye, Ralf

jelosno
Beiträge: 82
Registriert: 03 Mär 2004 - 14:55
Wohnort: bei münchen (D) und bei graz (A)

Beitrag von jelosno »

au weia... erwischt!!! :D

ich muß easma die neue software aufspielen. bin erst ca. 200m gefahren...

stefan
happy trails

stefan

jelosno
Beiträge: 82
Registriert: 03 Mär 2004 - 14:55
Wohnort: bei münchen (D) und bei graz (A)

Beitrag von jelosno »

so! alles neu macht der mai...


software aufgespielt. funktioniert einwandfrei. heute vormittag hatten olio und aqua beide 19°C was korrekt war.

aussentemp und gehäusetemp waren beide -40 weil nicht angeschlossen.

die 'motor kalt'-warnung hab' ich jetzt auch das erste mal so richtig wahrgenommen. geht bei 4000 U/min an.

ach ja, habe die STANDARD-version aufgespielt da ich noch keine reserveanzeige habe. könnte mal meinen 43liter kevlar-tank auf die twin stülpen...

nochwas: hatte mir im versandhandel so ein recht billig wirkendes USB->Seriell-adapterteil besorgt. also mit dem laptop der frau runter und: Voila - einwandfrei!

ciao

stefan
happy trails

stefan

jelosno
Beiträge: 82
Registriert: 03 Mär 2004 - 14:55
Wohnort: bei münchen (D) und bei graz (A)

Beitrag von jelosno »

blödsinn - der tank hat 36 liter.... :roll:
happy trails

stefan

Ralf
Beiträge: 573
Registriert: 20 Feb 2004 - 11:27
Wohnort: Hannover

Beitrag von Ralf »

Hört sich gut an, aber:
...gehäusetemp waren beide -40 weil nicht angeschlossen.
Die 'Gerätetemperatur' liefert normalerweise immer gültige Werte, es sei denn, du hast den Sensor ausgelötet oder er ist defekt.

Kannst du da bitte nochmal prüfen?

jelosno
Beiträge: 82
Registriert: 03 Mär 2004 - 14:55
Wohnort: bei münchen (D) und bei graz (A)

Beitrag von jelosno »

also, nochmal nachgeschaut:

beim einschalten+alle drei tasten gedrückt ist die temp vom TDEV um ca. 2 grad über dem von wasser und öl. ist das TempDEVice???

im Temp-screen vom MainDevice ist die (eigentliche Luft-)temperatur um 1 grad weniger als die TDEV. nimmt der sixo da die interne temp wenn kein externes signal kommt??

stefan - der nicht in seinem sixo rumlötet :)
happy trails

stefan

Ralf
Beiträge: 573
Registriert: 20 Feb 2004 - 11:27
Wohnort: Hannover

Beitrag von Ralf »

ist die temp vom TDEV um ca. 2 grad über dem von wasser und öl
TDEV steht für Temperature-Device (Gerätetemperatur), gemessen mit einem NTC zwischen CPU und Display, hat also garnichts mit externen Sensoren zu tun. Erfahrungsgemäß ist die Geräteinnentemperatur durch die Verlustleistung des SIxO nach ein paar Minuten Betrieb ca. 3..5°C höher als die Umgebungsluft. Das gilt natürlich nur, solange dieSonne nicht draufknallt, dann wird's schlimmer. :shock:
im Temp-screen vom MainDevice ist die (eigentliche Luft-)temperatur um 1 grad weniger als die TDEV. nimmt der sixo da die interne temp wenn kein externes signal kommt??
Meinst du jetzt Markus kleine Messwertsammlung unterhalb des Tachos (MainDevice), oder die separate Messwertanzeige (MeasureDevice)?

Beim MainDevice:
"Hier können gleichzeitig bis zu 4 Messwerte angezeigt werden. Z.Zt. werden Geräte-Innentemperatur, Batteriespannung, Tank-km und Motordrehzahl angezeigt..." (Zitat Handbuch)
Hier wird also z.Zt. noch TDEV angezeigt und nicht aut. auf den TAIR umgeschaltet, falls TAIR verfügbar (>-40°C) sein sollte. Bei dir sollte TDEV also den gleichen Wert wie im HW-Test anzeigen, und nicht 1°C weniger.

Beim MeasureDevice:
Hier sollte klar zwischen TDEV und TAIR unterscheiden werden können.

jelosno
Beiträge: 82
Registriert: 03 Mär 2004 - 14:55
Wohnort: bei münchen (D) und bei graz (A)

Beitrag von jelosno »

aaaaaaaaaaha!

also ist's TDEV bei mir. die anzeige im MainDevice - die 'kleine meßwertesammlung' - hat aber 1° weniger angezeigt...

ich hab ein paarmal hinunher geschaltet. vielleicht war's grad eine art schwellenwert. und wenn nicht - wen kümmert schon 1 grad?

stefan
happy trails

stefan

Antworten