Sixo an Suzuki Dr 650 SE ???

Alles, was nicht so funktioniert, wie es soll... und Abhilfe
Antworten
ThorWAF
Beiträge: 6
Registriert: 12 Aug 2009 - 17:03
Wohnort: Sassenberg/ NRW
Kontaktdaten:

Sixo an Suzuki Dr 650 SE ???

Beitrag von ThorWAF » 12 Aug 2009 - 21:01

Hallo zusammen,

ich habe eine Suzuki Dr 650 Se Bj. 96, bisher hatte ich einen Imo 100 R300, war im Prinzip soweit ok bis er jetzt nicht mehr seine Pflicht tun wollte.

Jetzt habe ich einen Sixo 2.0 zu einem fairen Kurs bekommen, hat jemand schon den Sixo an der Dr verbaut und kann mir mit Sachdienlichen Hinweisen zu den Anschlüßen helfen?

Gruß Torsten

Andreas
Beiträge: 32
Registriert: 04 Mai 2006 - 15:17
Wohnort: Scheuring

Anbau

Beitrag von Andreas » 13 Aug 2009 - 21:23

Hallo Thorsten,
Ich habe noch keinen Sixo an eine DR650 angebaut. Vielleicht hilft dir die Anleitungen unter Download -> Sixo2.0 -> Dokumentation DR750.
Sonst schreib doch einfach eine ;-)

Wenn du mir einen Schaltplan besorgen kannst, helfe ich gerne weiter. Ich kann im Web auf die schnelle keinen finden.

Gruß

Andreas

ThorWAF
Beiträge: 6
Registriert: 12 Aug 2009 - 17:03
Wohnort: Sassenberg/ NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von ThorWAF » 13 Aug 2009 - 21:41

Du meinst den Schaltplan von der Dr 650 Se?

Den habe ich und könnte ich dir mailen (habe ich als PDF).

Habe heute mal den Sixo nur kurz an das Netz angeschlossen um zu sehen, ob er überhaupt funktioniert, und er tat es auf anhieb.

Jetzt möchte ich folgende Funktionen anschließen:

- Geschwindigkeit über den Kontakt an der Bremsscheibe (vorhanden von dem defekten Imo)
-Öltemperatur (ist ein Fühler von Stefan Hessler, Imo-Kompatibel- geht der auch an dem Sixo????)
-Anschluß der Sixo-Fernbedienung (3 Taster, ginge auch die 5 er von Touratech, habe einen MD Roadbookhalter)
-Drehzahlmessung wäre auch noch schön, ist aber kein Muss.

Gruß Torsten

Arnold
Beiträge: 170
Registriert: 20 Feb 2004 - 11:26
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von Arnold » 16 Aug 2009 - 11:52

- Geschwindigkeit über den Kontakt an der Bremsscheibe (vorhanden von dem defekten Imo)
Hat der Geber zwei Anschlüsse (Reedkontakt) oder drei Anschlüsse (Hallsensor)? Bei drei Anschlüssen müssen die +5V vom SIxO als Spannungsversorgung an einen Anschluss vom Hallsensor.
-Öltemperatur (ist ein Fühler von Stefan Hessler, Imo-Kompatibel- geht der auch an dem Sixo????)
Wahrscheinlich nicht ohne Änderungen am SIxO zu machen. Es gibt in der Software eine Tabelle, die man anpassen muss. Einfacher ist aber einen VDO-Sensor anzuschliessen mit entsprechender Kennlinie (http://www.sixo.de/DOWNLOAD20/sixo_vdo_ ... nsoren.zip, die grün markierten).
-Anschluß der Sixo-Fernbedienung (3 Taster, ginge auch die 5 er von Touratech, habe einen MD Roadbookhalter)
Die Touratech-Fernbedienung geht leider nicht. Damit sind nicht alle Tastenkombinationen möglich, die der SIxO für sein schlankes Bedienkonzept braucht.
-Drehzahlmessung wäre auch noch schön, ist aber kein Muss.
Das sollte kein Problem sein. Wenn im Cockpit kein Signal vorhanden ist, reicht normalerweise ein Kabel zur Zündspule.

Gruß,
Arnold

Andreas
Beiträge: 32
Registriert: 04 Mai 2006 - 15:17
Wohnort: Scheuring

sixo

Beitrag von Andreas » 17 Aug 2009 - 21:41

Hi Torsten,
Bin gerade am renovieren deswegen kommt die Antwort etwas spät.

Wie Arnold schon geschrieben hat, der IMO Sensor ist ein Hallgeber und braucht 5Volt und Masse. Das dritte Kabel ist das Signal. Die Belegung habe ich, muss ich aber raus suchen.

Die Fernbedienung geht nicht, da bei der von TT zwei Dioden eingebaut sind.
Der Sixo braucht die nicht. Wenn du da was braucht, schick mir eine PN.

Gruß

Andreas

ThorWAF
Beiträge: 6
Registriert: 12 Aug 2009 - 17:03
Wohnort: Sassenberg/ NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von ThorWAF » 18 Aug 2009 - 17:28

Hallo,

also der Radsensor hat an dem Imo 3 Anschlüße, allerdings habe ich den Sixo inklusive Sensor bekommen, muss ich dann halt umbauen, sollte kein Problem sein.
Dann habe ich ein Bauteil von Stefan Hessler gekauft, dass für den Temperatursensor ist, dafür benötige ich dann ein Sixo kompatiblen VDO Sensor, hat jemand sowas abzugeben oder wo bekomme ich das passende Bauteil?

Dann war bei dem Sixo auch eine 3- Tasten Fernbedienung dabei, die auch wohl funktioniert. Dann betreibe ich mein MD-RBH mit dem original Tastern, das ist auch kein Problem.

Vielen Dank schonmal für die Hilfe

Andreas
Beiträge: 32
Registriert: 04 Mai 2006 - 15:17
Wohnort: Scheuring

sixo temp

Beitrag von Andreas » 19 Aug 2009 - 08:02

Hallo Thorsten,
die sollte es bei jedem Bosch Dienst geben.
Bei Louis sind gerade welche im Angebot: http://www.louis.de/index.php?partner=h ... r=10034640

Du must dir halt die Beschreibung hier mitnehmen und die Artikelnummern vergleichen. : http://www.sixo.de/DOWNLOAD20/sixo_vdo_ ... nsoren.zip.

Gruß

Andreas

ThorWAF
Beiträge: 6
Registriert: 12 Aug 2009 - 17:03
Wohnort: Sassenberg/ NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von ThorWAF » 23 Aug 2009 - 21:01

Hallo,

ich benötige für den Adapter einen Sensor M 10 x 1,25, leider ist in der Downloaddatei, kein Sensor in diesem Bereich.

Ich hatte mir bei Stefan einen bestellt, der kompatibel ist für den Imo.
Bei ihm gibt es auch Sensoren, die zu VDO passen, allerdings muss ich dann Stefan mal die Kennlinien abfragen.

Gruß Torsten

Andreas
Beiträge: 32
Registriert: 04 Mai 2006 - 15:17
Wohnort: Scheuring

Temp-Sensoren

Beitrag von Andreas » 24 Aug 2009 - 21:11

Hi,
die vom IMO gehen definitve so (noch) nicht. Diese sind Silizium Sensoren mit einem KTY10 (PTC Temperatursensor). Ist eine andere Kennline. Es läuft gerade ein Projekt mit dem beliebige Sensoren benutzen kann.

-- Andreas

Antworten