9-Poliger Stecker für die AT

Anbau, Verwendung, Zubehör usw.
Antworten
Ansgar
Beiträge: 177
Registriert: 03 Mär 2004 - 16:36
Wohnort: München
Kontaktdaten:

9-Poliger Stecker für die AT

Beitrag von Ansgar » 09 Mai 2005 - 21:59

Hallo,
hatte nicht irgendwer einen 9 Poligen Stecker bzw. eine Buchse übrig für die AT?

Gruß Ansgar
SIxO 2.0 / 006 (macht immer Spaß ;-) )

Ansgar
Beiträge: 177
Registriert: 03 Mär 2004 - 16:36
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Ansgar » 11 Mai 2005 - 09:04

Also... ich habe jemandem im AT Forum gefunden der die Stecker zu haufen hat... und wohl auch noch den ein oder Anderen Honda Speziefischen Stecker besorgen kann.
Hat evtl. noch jemand interesse an einem Stecker... oder an einem Adapter, so das man den SIXO Einschleifen kann. Ich würde dann gleich 2 bauen...

Gruß Ansgar
SIxO 2.0 / 006 (macht immer Spaß ;-) )

MarkusK
Beiträge: 4
Registriert: 30 Mai 2005 - 10:02
Wohnort: Oldenburg (Oldb.)

Beitrag von MarkusK » 02 Jul 2005 - 13:42

Hallo Ansgar,

habe mir vor ein paar Tagen den SIxO für meine AT bestellt! Ich habe auch schon versucht den 9poligen Stecker zu bekommen. Selbst bei meinem Hondadealer war nur Achselzucken angesagt, aber schön das du eine Bezugsquelle gefunden hast. Wäre total genial, wenn ich beim Ausbau der original Instrumentenanzeige die Kabel nicht abkneifen und neu verwenden müßte. Demzufolge habe ich Interesse an dem 9poligen Stecker. Vielleicht könnten wir auch ein "Standardkabelbaum" für die AT zur einfachen Motage des SIxO fertigen.

Gruß Markus

Ansgar
Beiträge: 177
Registriert: 03 Mär 2004 - 16:36
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Ansgar » 03 Jul 2005 - 17:32

Hallo Markus,
ich habe inzwischen die 9-Poligen stecker und bin dabei ein Adapter für den SIXO zu machen, so, das man ihn anstelle des Tripmasters montieren kann. Bin bloß noch auf der Suche, ob jemand zufälligerweise schon mal den Tachosensor etwas genauer unter die Lupe genommen hat. Er gibt 12 Pulse pro umdrehung ab, das weiß ich schon mal... Naja, wieß aussieht, muß ich doch mal den Tripmaster zerlegen und nachmessen was sache ist.

Gruß Ansgar

P.S.: Bei Kabelbedarf bitte melden. Wenns nur ein Stecker sein soll auch, dann gebe ich gerne die E-Mail Adresse des Liefseranten weiter.
SIxO 2.0 / 006 (macht immer Spaß ;-) )

MarkusK
Beiträge: 4
Registriert: 30 Mai 2005 - 10:02
Wohnort: Oldenburg (Oldb.)

Beitrag von MarkusK » 04 Jul 2005 - 07:24

Super Ansgar,

ich nehme einen Adapter! Da ich demnächst noch versuchen werde einen Spritmesser zu implementieren, kannst du ja für GPI2 schon mal eine Ader vorsehen, wenn es keine Umstände macht, ansonsten kannst du mir den Adapter auch "teilfertig" zukommen lassen.

Gruß MarkusK aus Oldb.

Ansgar
Beiträge: 177
Registriert: 03 Mär 2004 - 16:36
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Ansgar » 04 Jul 2005 - 12:27

Hallo,
dann kommt er Teilefertig :)
Vorraussichtlich nächste Woche. Kosten wären so 10-15€.

Gruß Ansgar
SIxO 2.0 / 006 (macht immer Spaß ;-) )

max-world
Beiträge: 6
Registriert: 04 Jul 2005 - 18:43
Wohnort: Sulzfeld am Main

Beitrag von max-world » 05 Jul 2005 - 09:20

Hallo Ansgar

wenn du noch einen adapter für die africa twin da hast, würde ich auch gerne einen adabter nehmen. bin grade dabei meinen sixo 2.0 einzubauen.
wäre cool :lol: wenn es klappen würde.

take it easy :wink:

max

Chrischan
Beiträge: 153
Registriert: 03 Mär 2004 - 18:35
Wohnort: Erfurt, Thüringen

Beitrag von Chrischan » 05 Jul 2005 - 10:22

...hat mal jemand ein Bildchen von so einem Stecker - ich hab hier auch noch einen 9-poligen rumliegen, weiß aber nicht so recht, für welches Motorrad das Teil ist - vielleicht nutzt das ja jemandem was :?:

Bzw. kann mir mal jemand sagen, wo der Stecker verbaut ist - nen Kumpel hat ne AT RD07, da könnt ich auch selbst mal gucken...
MfG Chrischan

SiXO 2.0 / 004

Peter
Beiträge: 91
Registriert: 03 Mär 2004 - 19:37
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Peter » 05 Jul 2005 - 11:01

Hi Chrischan,

der Stecker sitz direkt hinter dem Tripmaster. Dort gibt es eine Steckerleiste mit vier Steckverbindern, u.a. dem 9er.
Gruß aus Oberbayern

Peter

SIxO 2.0 / 005

Chrischan
Beiträge: 153
Registriert: 03 Mär 2004 - 18:35
Wohnort: Erfurt, Thüringen

Beitrag von Chrischan » 05 Jul 2005 - 11:21

...yep and thanks - wenn mein Kumpel wieder mal da ist, schau ich mal...
MfG Chrischan

SiXO 2.0 / 004

Ansgar
Beiträge: 177
Registriert: 03 Mär 2004 - 16:36
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Ansgar » 10 Jul 2005 - 05:02

Hallo,
1. Das mit den Kabeln verzögert sich um 2 Woche... ich mußte mal eben nach Korea... verdammt schwühl hier.

2. Wer interesse an einem Kabel hat soll mir bitte ne E-Mail schreiben. Damit ich die bestellungen nicht wild im Forum und daheim als E-Mail habe... keine PN bitte.

THX Ansgar
SIxO 2.0 / 006 (macht immer Spaß ;-) )

Arnold
Beiträge: 170
Registriert: 20 Feb 2004 - 11:26
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von Arnold » 31 Jul 2005 - 19:14

Was machst Du denn in Korea? Fliegt hier eigentlich inzwischen
jeder zweite dahin?

Ansgar
Beiträge: 177
Registriert: 03 Mär 2004 - 16:36
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Ansgar » 31 Jul 2005 - 21:09

Hallo Arnold,
ich musste fliegen weil ein großer Hersteller aus Korea mit 2 Buchstaben hilfe braucht unsere Chips (von meinem Brötchengeber) bis auf's letzte auszupressen... eigentlich eher die Software ;-)

Gruß Ansgar

P.S.: Netter flug über Dubai.. und 1 Tag in Seoul auf der Rückreise mit nem Upgrade im Hilton auf die Presidental Suite... :-D
SIxO 2.0 / 006 (macht immer Spaß ;-) )

Arnold
Beiträge: 170
Registriert: 20 Feb 2004 - 11:26
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von Arnold » 31 Jul 2005 - 21:57

Die Welt ist klein. Bei den 2 Buchstaben war ich auch schon eine Woche
Handy basteln. Welche Site? In Anyang?
Letztlich war ich bei dem S mit 7 Buchstaben:-)
Viel Spaß trotz langem Flug.

Anyong ha se yo,
Arnold

Ansgar
Beiträge: 177
Registriert: 03 Mär 2004 - 16:36
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Ansgar » 31 Jul 2005 - 22:08

Site war Monitor und Display in Gumi... wir sind a bisserl überrant worden. Man hat mit einem Jahresumsatz von ein paar Hunderttausen gerechnet... so wie es aussieht werden es aber ein paar Millionen und wir haben derzeit 4 mal soviele kunden wie wir erwartet hätten... (daher auch mein eingeschränker SIXO Einsatz...)

Ansonsten ist das schon ein Komisches Völkchen dort. Fangen in der früh vor 8 Uhr an... arbeiten bis Abends und halten einen echten Büroschlaf zwischendurch... sowas habe ich bissher nur in einer Komedy Sendung gesehen.

Absolut der Oberknaller ist aber diese sehr höfliche fast unterwürfige Art und weise. Selbst im Zug hat sich das Wachpersonal mit einer Verneigung berabschiedet... Und dann die Sache, das man die Visitenkarten mit 2 Händen nehmen und geben sollte, weils sonst nicht der Ehre des gegenübers entspricht... und so weiter :-)

Aber hast schon recht, war teilweise ne echt lustige Zeit.

Gruß Ansgar
SIxO 2.0 / 006 (macht immer Spaß ;-) )

Chrischan
Beiträge: 153
Registriert: 03 Mär 2004 - 18:35
Wohnort: Erfurt, Thüringen

Beitrag von Chrischan » 31 Jul 2005 - 22:21

...wobei das alles nur Show ist :wink: dreht man sich um und ist nicht zugegen wird's manchmal sehr ekelig :?
MfG Chrischan

SiXO 2.0 / 004

Ansgar
Beiträge: 177
Registriert: 03 Mär 2004 - 16:36
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Ansgar » 31 Jul 2005 - 22:31

Das gefühl habe ich auch... das war das erste mal in meinem Leben das ich in einer E-Mail auf Manager-Ebene das Wort "F**k" gelesen habe... hätte ich auch nicht erwartet...
Übrigens braucht man sich nicht mal umdrehen, die Jungs da sind sich bewust, dass keiner von uns Koreanisch spricht...

So. genug geschrieben für Heute... war schon wieder etliche Stunden im ICE gesessen.

Gruß Ansgar
SIxO 2.0 / 006 (macht immer Spaß ;-) )

Ansgar
Beiträge: 177
Registriert: 03 Mär 2004 - 16:36
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Ansgar » 31 Jul 2005 - 22:33

(daher auch mein eingeschränker SIXO Einsatz...)
Hab letzte Wochen meinen Original Honda Tripmaster verkauft und demontiert... jetzt muß ich mich mit dem SIXO beschäftigen ;-)

Gruß Ansgar
SIxO 2.0 / 006 (macht immer Spaß ;-) )

Antworten