Heute TÜV-Eintragung ohne Probleme

Anbau, Verwendung, Zubehör usw.
Antworten
Sebastian
Beiträge: 40
Registriert: 29 Feb 2008 - 20:29
Wohnort: Hille bei Minden Germany

Heute TÜV-Eintragung ohne Probleme

Beitrag von Sebastian » 25 Mai 2009 - 20:37

Hallo zusammen,
habe heute den SIxO ohne Probleme als alleiniges Instrument eingetragen bekommen. :lol:
Schöne Grüße
Sebastian

Ralf
Beiträge: 564
Registriert: 20 Feb 2004 - 11:27
Wohnort: Hannover

Beitrag von Ralf » 31 Mai 2009 - 10:18

Hi Sebastian,

wunderbar, dass es bei dir so leicht geklappt. Techn. sehe ich da eh keine Probleme, formell ist das schon anders.
- Wollte dein Prüfer irgendwelche Dokumente sehen?
- Hat er sich allein auf seinen tech. Sachverstand verlassen (lobenswert, wird immer seltener)?
- Oder war das eine Sondereintragung?
Ein paar Details für alle anderen wären schön! :-)

Ralf

GunGo
Beiträge: 12
Registriert: 13 Okt 2007 - 16:50
Wohnort: Hachenburg / Deutschland

Beitrag von GunGo » 02 Jun 2009 - 07:15

Hallo Ralf,
dann berichte ich mal, wie das bei mir mit dem TÜV gelaufen ist :mrgreen: .
Auf beiden Africa Twin's habe ich einen SIXO im Einsatz, bzw. eine befindet sich im Rallye Umbau. Beide mussten im April zum TÜV.

- SIXO als Trippmasterersatz eingebaut.
- Im strömenden Regen zum TÜV gefahren, Originaltacho und GPS an Board.
- SIXO Beschreibung (Bedienungsanleitung) kurz dem netten Herrn Dipl.-Ing. vorgestellt.
- Erzählt, dass ich eigentlich auf der zweiten Maschine die Eintragung brauche, hier aber ja keine Vergleichsinstrumente habe.
- TÜV- Prüfer hat nur über die Beleuchtung, die er nicht erkennen konnte, gemoppert.
- Ich also Jacke ausgezogen und drüber geworfen.
- Prüfer hat sich eine Kopie der 1. Seite SIXO gemacht und Eintragung vorgenommen.
- Zwei Stunden später auch für die zweite AT (und das obwohl noch gar keiner dran ist ).
- Eine Kontrollfahrt für den TACHO- GPS- Vergleich war gar nicht nötig (hatte ja geschüttet wie blöd :roll: ).

Danach zur Zulassungsstelle und eintragen lassen.
Tschau
Gunnar
______________________

Bully II.
Beiträge: 51
Registriert: 13 Aug 2010 - 12:08

Tüv

Beitrag von Bully II. » 07 Dez 2011 - 13:34

Hallo.

Der SIXO ist montiert und funktioniert (an meinem Guzzi-Umbau) und wartet auf den Tüv-Mann. Gibt es irgendwelche Unterlagen (außer dem Benutzerhandbuch und dem Softwarehandbuch) die ich dem Sachverständigen vorlegen kann?
War da nicht mal was von einem Gutachten im Busch?

Gruß Uwe

Sebastian
Beiträge: 40
Registriert: 29 Feb 2008 - 20:29
Wohnort: Hille bei Minden Germany

Beitrag von Sebastian » 14 Dez 2011 - 22:03

Hallo Uwe,
also ich hatte mir das Handbuch ausgedruckt und zum TÜV-Termin mitgenommen. Richtig gebraucht hatte ich es aber nicht. Das Handbuch macht das ganze aber ein wenig professioneller.
Ansonsten waren dem TÜV-Prüfer die Kontrollleuchten und die Tachobeleuchtung wichtig. Ich hatte mein Navi mit auf dem Motorrad. Erst wollte er keine Vergleichsmessung machen. "Wenn man will kann man es ja sowieso wieder verstellen".
Als ich bezahlt hatte wollte er dann doch noch eine Runde fahren. :lol:
War alles kein Problem. Der Prüfer bei uns ist aber auch wirklich ein Sachverständiger! Hoffentlich bleibt er mir noch eine Weile erhalten.

Hast eine PN.
Viele Grüße
Sebastian

Antworten