SIxO V2.4.2 verfügbar!

SIxO-Firmware-Updates, Versionen, Historie, Patches, etc...
Antworten
Ralf
Beiträge: 569
Registriert: 20 Feb 2004 - 11:27
Wohnort: Hannover

SIxO V2.4.2 verfügbar!

Beitrag von Ralf »

Version V2.4.2 bereit zum Download!

Hier könnt ihr die neue Version V2.4.2 herunterladen!

In diesem ZIP-File findet außergewöhnlicherweise nur eine Version! Euren Motorrad-Typ könnt ihr jetzt selbst einstellen... 8)

Und dazu auch gleich die passende neue Bedienungsanleitung V1.7 (1,8 MB!):



Was hat sich seit V2.3.5 geändert?

Intern hat sich einiges gändert, was ihr an der Oberfläche aber nicht sehen werdet. Das betrifft vor allem die EEPROM-Organisation und das Handling von Erweiterungen bei Parametern, Logos und Versionen. Die neuen RAM-Spar-Routinen sind leider noch nicht drin. Ein paar kleine Bugs habe ich beseitigt und auch wieder ein paar neue Kleinigkeiten eingebaut.

NEU:

Motorrad-Typ kann jetzt eingestellt werden
- keine MRD-spezifische Software-Versionen mehr
- MRD-Logo ändert sich automatisch mit
- Mrd-spez. Verhalten ändern sich zur Laufzeit
- Mrd-spez. Verhalten z.Zt. nur bei BMW R100GS, MuZ Baghira, AfricaTwin
Drehzahl-Schaltblitz
- Drehzahl frei einstellbar (0=aus, bis 30.000 U/Min)
- aktiviert INFO-LED
- INFO-LED kann z.B. gegen Ultrahelle weiße LED ausgetauscht werden
Warnung bei Service-Intervall
- km für nächste Wartung frei einstellbar
- Warnungs-Text und -LED bei entsprechendem km-Stand
Maximalwert-Speicherung im Monitor-Device
- Batterie-Spannung Max-Wert
- Öl-Temp. Max-Wert
- Wasser-Temp. Max-Wert
- alle rücksetzbar mit [OK]-lang
Max.-Geschwindigkeit gespeichert
- angezeigt im Main-Device
- rücksetzbar mit [OK]-lang
TripCounter: Anzeige jetzt umschaltbar
- Gesamt/Teil-km jetzt oben/unten umschaltbar
Getrennte Streckenzähler in Main-Device und TripCounter
- vorher: nur 2 Zähler gemeinsam genutzt
- jetzt: getrennte Main-Device T1/T2 und TripCounter Zähler
Störungsanzeige überarbeitet
- nur noch real vorhandene Störungen angezeigt
- Plausibilitätscheck zum Status (z.B. 'Motor läuft?')
- z.B. ist fehlender Öldruck bei stehendem Motor kein Fehler
Neues Logo
- vForce-Logo

BUGFIXES:
- Uhr-Sekundentakt-Anzeige jetzt ohne Ruckeln
- Display-Backlight beim Einschalten im Dunkeln jetzt ohne Flackern
- Main-Device: Anzeigen beim Scrollen nach Einheiten neu sortiert

Viel Spaß damit!
Ralf



P.S.: Rückmeldungen/Probleme wie immer gerne an mich!
Zuletzt geändert von Ralf am 27 Mär 2007 - 10:10, insgesamt 8-mal geändert.

Andre
Beiträge: 11
Registriert: 09 Jan 2005 - 23:53

Sourcen

Beitrag von Andre »

Hallo.
Kann man irgendwo den Quellcode bekommen?
Gruß Andre

Antworten