"Luftgekühlte" Softwareversion?

Was Euch noch am SIxO fehlt
Antworten
Torsten
Beiträge: 29
Registriert: 08 Dez 2004 - 20:47
Wohnort: bei Hamburg

"Luftgekühlte" Softwareversion?

Beitrag von Torsten »

Hi,

da ja doch einige Sixos an luftgekühlten Enduros verbaut sind, und dort die Öltemperatur schon mal über 110° kommt, dachte ich, man könnte vielleicht eine SW Version mit höherer (oder einstellbarer) Warnschwelle erstellen? Wenn mir jemand sagt, wo man das in SW ändern muß, kann ich das vielleicht auch selbst. :shock: 8) :shock:
Weiß jemand welche Temperatur das Öl denn überhaupt abkann? Hab bei Shell Anfang der Saison angefragt, aber bisher keine Antwort erhalten. Kommt wohl auch nicht mehr...
Man könnte vielleicht auch einen Speicher für die bisher erreichte Ölhöchsttemperatur einrichten? Dann kann man Abends ablesen, obs schon wieder Zeit für einen Ölwechsel ist. Mit Reset Möglichkeit wärs perfekt.
Gruß

Torsten

Ralf
Beiträge: 571
Registriert: 20 Feb 2004 - 11:27
Wohnort: Hannover

Beitrag von Ralf »

Hi,

Einstellungen dieser Art (Warnungslevel, Warnung an/aus) werden in einer der nächsten Versionen verfügbar sein.

Wenn du magst, kannst du das bis dahin ein deiner persönlichen Version selbst ändern: surveill.c/.h.

Bye, Ralf

Ansgar
Beiträge: 177
Registriert: 03 Mär 2004 - 16:36
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Ansgar »

Hallo Torsten,
Weiß jemand welche Temperatur das Öl denn überhaupt abkann? Hab bei Shell Anfang der Saison angefragt, aber bisher keine Antwort erhalten. Kommt wohl auch nicht mehr...
110 GradCelsius Sollten noch kein Problem sein für ein vernünftiges Mehrbereichsöl.

Sehr genaue Informationen gib's hier:
http://www.transalp.de/technik/pd-techn ... stoffe.pdf

Und schnell und einfach (unterer Absatz) hier: http://www.high-performer.de/infos1.html

Gruß Ansgar
SIxO 2.0 / 006 (macht immer Spaß ;-) )

Torsten
Beiträge: 29
Registriert: 08 Dez 2004 - 20:47
Wohnort: bei Hamburg

Beitrag von Torsten »

Hi Ralf,


>Wenn du magst, kannst du das bis dahin ein deiner persönlichen >Version selbst ändern: surveill.c/.h.



ich mag schon, aber wie???

>Ansgar

danke für die links.
Gruß

Torsten

Ansgar
Beiträge: 177
Registriert: 03 Mär 2004 - 16:36
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Ansgar »

Hallo Torsten,
der Soourcecode muss via Dialup vom CVS Server gezogen werden. Account gibt's beim Ralf wenn mich nicht alles täuscht.

Ansgar
SIxO 2.0 / 006 (macht immer Spaß ;-) )

Ralf
Beiträge: 571
Registriert: 20 Feb 2004 - 11:27
Wohnort: Hannover

Beitrag von Ralf »

Hi Torsten,

wir freuen uns über jeden, der das Projekt voranbringt! Wir können dich in die 'Entwickler'-Gruppe hier im Forum aufnehmen, dann kannst du im Entwickler-Bereich auch posten.

Im Entwickler-Bereich findest du auch jede Menge Hinweise zu den nötigen Tools und der Vorgehensweise.

Direkten Zugang zur Versionskontroll-Server haben aus Sicherheitsgründen z.Zt. nur wenige. Wer einfach nur basteln will, dem kann ich einen Link mit den Sourcen zumailen, ping mich einfach per Mail an.

Bye, Ralf

Antworten