Oeldrucklampe ist weg???

Was Euch noch am SIxO fehlt
Antworten
W-VUX
Beiträge: 3
Registriert: 15 Apr 2006 - 20:18
Wohnort: Ganderkesee
Kontaktdaten:

Oeldrucklampe ist weg???

Beitrag von W-VUX »

Ich habe jetzt die neue Version 2.4.2 draufgespielt, funktionierte tadellos,

ich bin begeistert - ehrlich -

ich habe nur Angst ohne Kontrolle des Oeldruchschalters zu fahren, heisst

sie leuchtet nicht bei stehendem Motor ???

Für die Fehlermeldung "Klartext" ist es ja OK (Drehzahl =0 , kein Oeldruck) alles OK!

Für die Zukunft würde ich mir die Oellampe wünschen.

Habe jetzt die alte Version wieder drauf.

Gruss Hans Peter

Torsten
Beiträge: 29
Registriert: 08 Dez 2004 - 20:47
Wohnort: bei Hamburg

Beitrag von Torsten »

Moin,

das ist ja witzig! Bei mir ist die Öldrucklampe an, die Fehlermeldung ist: " Öldruckschalter defekt?"
Ich habe keinen Öldruckschalter angeschlossen, und das Standard Motorrad (Typ 0) eingestellt. Ich hab das Ganze aber noch nicht am lebenden Objekt getestet, weil das Motorrad bis gestern im Keller stand.

Wir können ja die SW tauschen. :wink:

Nee, im Ernst, hast Du die Jumperstellung mal geändert? Laut Handbuch ist das der oberste Jumper vom unteren Block. Vielleicht sollte ich das auch selbst mal probieren. :roll: Allerdings hab ich nichts verändert, und vorher gings auch. Seite 23 im Handbuch beschreibt Näheres...
Ich erde es erst nochmal mit Drehzahl >500 probieren... Allerdings will ich vorher noch die "Schaltblitz" LED ändern.

@Ralf
Auf Seite 22 in der Meßwerte Tabelle bei Öl schreibst Du: Ölwassertemperatur! Ich hab mein Öl aber gern ohne Wasser. :D
Viel Spass
Gruß

Torsten

Ralf
Beiträge: 571
Registriert: 20 Feb 2004 - 11:27
Wohnort: Hannover

Beitrag von Ralf »

Ja, das habe ich mir schon gedacht, dass das etwas gewöhnungsbedürftig ist mit den Warnungen und war gespannt auf die Reaktionen. Die grundlegende Idee beim SIxO ist, den Fahrer nur mit sinnvollen Warnungen/Störungen zu belästigen und Doppeldeutungen - auch wenn man sie über Jahrzehnte gewohnt ist - zu vermeiden (Öldrucklampe leuchtet: Mal ist es ok, mal ist es ein ernster Fehler).

Bei gewöhnlichen KFZ leuchtet ja die Öldrucklampe vor dem Motorstart ja quasi als Systemcheck: 'Öldrucklampe ok' und 'Öldruckschalter noch ;-) vorhanden' - und beides ist sehr wichtig, sonst hat man während der Fahrt kein Vertrauen in das System.

Beim SIxO wird aber der Lampencheck bereits beim Booten ausgeführt. Und ein unplausibles Signal am Öldruckschalter wird in jedem Fall erkannt:
- Motor steht UND Öldruckschalter offen -> Warnung: Schalter/Kabel defekt?
- Motor läuft UND Öldruckschalter an Masse -> Störung: Kein Öldruck!
Sorgen, irgendwas zu verpassen, must du also nicht haben. Ein Kabelabriss/Schalterdefekt - quasi die fehlende rote Lampe vor dem Start - wird in jedem Fall angezeigt. Du musst zur Vorgängerversion auch nichts an den Jumpern ändern, beide Zustände werden sicher erkannt.

Ich fahre jetzt schon seit ein paar Wochen mit dieser Version herum, und ich persönlich empfinde das 'schweigende Display' (kein Lampe an, kein Text) als sehr angenehm. Wenn jetzt allerdings mal wieder die Lampe aufleuchtet, bin ich mehr dafür sensibiliert als früher.

Ich hoffe, du kannst unter diesen Bedingungen mit der der neuen Version leben. Ich werde auch die Reaktionen der anderen beobachten: Wenn zuviele damit nichts anfangen können, werde ich es wieder ausbauen. Wenn mehr Platz unter den 'Einstellungen' entstanden ist, wird das Verhalten optional einstellbar sein.

Ralf

W-VUX
Beiträge: 3
Registriert: 15 Apr 2006 - 20:18
Wohnort: Ganderkesee
Kontaktdaten:

Beitrag von W-VUX »

nah ja, da werde ich mal versuchen die Drehzahl vom Elektronikblock in den SIXO zu leiten (Drehzahlmesser ist ja vorhanden),

mich der Neuzeit nicht verschliessen und mit ohne Oeldrucklampe vor dem Start versuchen zu leben. :?

Frage: kann es sein, dass die Jumperstellung für die Kontrolllampen Fernlicht Blinker usw keine Bedeutung mehr hat? Ich habe alles mal probiert, aber geändert hat sich eigendlich nichts, (ob mit oder ohne oder falsch gestecktem.),

Gruss Hans Peter

Ralf
Beiträge: 571
Registriert: 20 Feb 2004 - 11:27
Wohnort: Hannover

Beitrag von Ralf »

Die Funktion der Jumper hat sich nicht verändert (siehe Benutzerhandbuch) und sie sind weiterhin nötig.

Die Jumper dienen in erster Linie dazu, das Signal am Eingang auf einen definierten Pegel (high/low) zu ziehen. Das passiert relativ hochohmig, d.h. wenn weitere reale (niederohmige) Lasten (Lampen/Schalter etc.) dranhängen, sind diese in jedem Fall dominant.

Solange bei dir also alle Zustände richtig erkannt werden, ist alles ok!
:-)

Ralf

Torsten
Beiträge: 29
Registriert: 08 Dez 2004 - 20:47
Wohnort: bei Hamburg

Beitrag von Torsten »

Bin gerade die ersten Meter gefahren. Öldrucklampe geht gleich nach dem Start aus, wenn kein Sensor/ Schalter dranhängt. Alles prima!

An den roten Ampeln hat man jetzt ordentlich zu tun, durch die Menues zu surfen. Echt cool. Nur so nebenbei, ich hatte eine max. Öltemp von 67° :D 8) :lol:
Gruß

Torsten

Antworten