Grafischer Drehzahlmesser

Was Euch noch am SIxO fehlt
Antworten
Bruin350
Beiträge: 22
Registriert: 22 Mär 2013 - 15:10
Wohnort: Parchim

Grafischer Drehzahlmesser

Beitrag von Bruin350 »

Hallo :D

Wäre es möglich die Drehzahl grafisch zu visualisieren? Ich hätte daran gedacht den SIxO im Hauptinstrument (bei der umschaltbaren Anzeige) eine weitere Anzeige zu verpassen oder die Drehzahl in der Drehzahlanzeige zu verkleinern und darüber einen einfachen Balken zu setzten.

Meiner Meinung nach würde ein einfacher Balken vollkommen ausreichen. Grafisch lassen sich Drehzahlunterschieder deutlich besser erkennen. Und gut würde es wahrscheinlich auch noch aussehen :)

Gruß
Felix

Ralf
Beiträge: 571
Registriert: 20 Feb 2004 - 11:27
Wohnort: Hannover

Beitrag von Ralf »

Hi Felix,

an Balken-Grafiken hatten wir auch schon mal gedacht. Hat gegenüber 'runden' Instrumenten den Vorteil, dass das alles nicht so verpixelt aussieht und weniger Platz benötigt. Mit dem Informationswert ist das (mit/ohne Skala) allerdings so eine Sache.

Wenn du (oder ein Freund) C-Programmier-technisch fit bist, findest du bei den Grafik-Treiber-Funktionen ein paar Grundlagen. Eine 'DrawRectangle()' muss allerdings erst programmiert werden... Was geht (und auch relativ schnell ist), ist die Ausgabe einzelner Bitmaps (z.B. Blöcke), die du anreihen könntest...

Bye, Ralf

Bruin350
Beiträge: 22
Registriert: 22 Mär 2013 - 15:10
Wohnort: Parchim

Beitrag von Bruin350 »

Okay, ich werd sehen was ich machen kann...Könntest du mir evtl. noch mal ein Link für eine C-Programmier-Suite schicken? (Diese Toolchain von Renesas scheint es so nicht mehr zu geben) Kann ja auch Shareware/Demo sein...

Ralf
Beiträge: 571
Registriert: 20 Feb 2004 - 11:27
Wohnort: Hannover

Beitrag von Ralf »

Ich schicke dir einen Download-Link für die gesamte Toolchain.

Bei SourceForge ist die Software nicht ganz aktuell, ich check gleich mal alles ein und sage dir Bescheid.

Antworten