Rückwärtszählfunktion für rallyes!?

Was Euch noch am SIxO fehlt
Antworten
stefan rb
Beiträge: 3
Registriert: 23 Mär 2004 - 07:41
Wohnort: Suhl
Kontaktdaten:

Rückwärtszählfunktion für rallyes!?

Beitrag von stefan rb »

hab ich mir mal beim arnold gewünscht..
drin isses aber noch nicht..wer würde denn sowas auch gut finden?
gr srb
Wir machen denn andere TripCounter sowas, bei denen muss doch diese Anforderung auch schon längst aufgefallen sein?
Ja garnicht. Das ist auch genau der Punkt. Warum sollen die was verbessern, wenn ihnen das sowieso nichts bringt? Gibt keine Konkurrenz. Die Entwicklung beim IMO scheint ziemlich stehen geblieben zu sein (ausser der Featureitis, die Kunden anlockt). Stefan hat mir da lustige Sachen erzaehlt. Kontrast mit Einstellpoti, Aufbereitung Drehzahlpuls mit einfachem RC-Glied und Durchschlagen des Pulses auf andere Systemteile, nicht funktionierende Radsensoren.
A) Man könnte den Zählerstand-Reset dreistufig (statt 2-stufig) implementieren:
- OK-Taste sofort : Zählrichtung umkehren + Display-Symbol/WarnungsLED
> 2 sec.: Kurzstreckenzähler nullen
> 5 sec.: Langstreckenzähler nullen
Das hast Du wohl gemeint (In der Reihenfolge der Bedienhaeufigkeiten):
- OK-Taste sofort : Kurzstreckenzähler nullen
> 2 sec.: Zählrichtung umkehren + Display-Symbol/WarnungsLED
> 5 sec.: Langstreckenzähler nullen

Rein vom Gefuehl her, finde ich das nicht so schoen. Muesste man von unbedarften Benutzern bewerten lassen, ob diese Bedienung in drei Zeitebenen noch transparent genug ist. Jemand, der das Geraet z.B. nicht kennt, wird durch ausprobieren nie darauf kommen. Die erste zusatzliche Zeitebene (Reset/Enter lange druecken) hat schon dazu gefuehrt, dass jemand den Gesamtkilometerzaehler zurueckgestellt hat, indem er eine viertel Stunde auf Down gedrueckt hat. Die Bedienungsanleitung liest ja keiner (hallo Stefan: meine Prosa liest auch keiner:-).
B) Man könnte - wie bei der Anzeigeumschaltung (UP+DOWN) - 2 Tasten
gleichzeitig(!) nutzen
Finde ich besser. Ich wuerde togglen vorschlagen mit Up+Ok.
Da ist z.Zt. noch nen (klitzekleiner) Bug in der Software
Ist ja'n Ding. Hab' ich letztes WE haeufiger gemacht. Ist mir garnicht aufgefallen.

(Ralf: Habe die Formatierung mal etwas verbessert)
www.hessler-motorsport.de

Endurotrainings, Events, Rallyes und natürlich DR BIG

Arnold
Beiträge: 172
Registriert: 20 Feb 2004 - 11:26
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von Arnold »

Sollten wir einbauen. Hatte ich ja schon zugesagt. Die Softwerker arbeiten
aber momentan noch stark am Erdgeschoss.
Das Zusatzfeature mit dem Rueckwaertszaehlen ist aber nicht so schwierig
einzubauen. Falls jemand dazu Zeit findet kommt das rein.

Gruss,
Arnold

derDavid
Beiträge: 5
Registriert: 10 Apr 2012 - 08:55
Wohnort: Gladbeck
Kontaktdaten:

Beitrag von derDavid »

Ist das noch akut? Find ich sinnvoll, fehlt mir. Würd ich dann eben einbauen, wenn ich eh schon im Source wühl.

Wobei ich persönlich die 2-Tasten-Gleichzeitig-Lösung unpraktischer als die 3-Zeitebenen-Lösung find; mich würde noch ne Tastenkombi nur verwirren :-), ich würde mich da aber der Mehrheit beugen.

Meine Meinung dazu: Wer Rallyes fährt, sollte das Handbuch vorher lesen. Und auf die 2 Tasten gleichzeitig kommt ja auch keiner durch ausprobieren, oder?

Gruss,
David

Ralf
Beiträge: 571
Registriert: 20 Feb 2004 - 11:27
Wohnort: Hannover

Beitrag von Ralf »

Diese Geschichte - Umschaltung der Zählrichtung - wurde schön öfters diskutiert, zuletzt habe ich in Rumänien mit Arnold darüber gesprochen. Am Zeitverhalten von Tasten würde ich nicht herumdrehen, der Reset eines Zählers/Wertes mit [OK]-Taste (lang+kurz) zieht sich durch die gesamte Bedienung und sollte so auch beibehalten werden.

Intuitiv im TripCounter finde ich eine Zwei-Tastenlösung mit Display-Symbol:
- [Ok]+[Up]: Sofortiges Vorwärtszählen (kein Extrasymbol)
- [Ok]+[Down]: Sofortiges Rückwärtszählen (mit fettem Pfeil nach unten)

Die nötigen Änderungen in der Software:
- Erweiterung im Tastaturtreiber (ähnlich zu 'Eingabe-Abbruch' bei [Up]+[Down])
- Auswertung einer neuen Key-Message im TripCounter
- Umschalten der beiden Tripcounterzähler auf Addition/Subtraktion (evtl. kniffelig wg. der Überträge im 10-Meter-Counter und Millimeter-Subtraktionsrest)
- Hinzufügen eines gut sichtbaren Pfeils im TripCounter

Wenn nichts dagegen spricht, würde ich das beim nächsten Update einbauen. :-)

Arnold
Beiträge: 172
Registriert: 20 Feb 2004 - 11:26
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von Arnold »

Find' ich gut so :-)

matzejochen
Beiträge: 87
Registriert: 10 Mai 2013 - 15:01
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Rückwärtszählfunktion für rallyes!?

Beitrag von matzejochen »

Und? Gibts dazu was Neues? (Ich hatte es ja bereits via Mail angefragt...)

:)
Beste Grüße aus Berlin!

MJ
SIxO 2.0
# 150
800ccm Enduro? --> Suzuki DR BIG

Eintragung im Fahrzeugbrief? Bitte hier unterstützen.

Ralf
Beiträge: 571
Registriert: 20 Feb 2004 - 11:27
Wohnort: Hannover

Re: Rückwärtszählfunktion für rallyes!?

Beitrag von Ralf »

Wie bereits in meiner Mail vom 14.12. an dich erwähnt: Ist in der Todo-Queue.
Die Lokalisierung (DE/EN/...) hat aber im Moment vorang.

Ralf

matzejochen
Beiträge: 87
Registriert: 10 Mai 2013 - 15:01
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Rückwärtszählfunktion für rallyes!?

Beitrag von matzejochen »

JUP, gelesen!
Ich bin echt gespannt! :-)
Beste Grüße aus Berlin!

MJ
SIxO 2.0
# 150
800ccm Enduro? --> Suzuki DR BIG

Eintragung im Fahrzeugbrief? Bitte hier unterstützen.

Antworten