Grüß Euch!

Alles, was nirgends sonst wo hin passt

Grüß Euch!

Beitragvon Schorschi88 » 16 Aug 2016 - 20:37

Servus, ich bin der Schorschi!
Ich bin aus Tirol - Österreich und gelernter Elektriker. Meine Leidenschaft ist Motorrad fahren- und reisen.
Ich habe mir seit nunmehr 4 Jahren eine Africa Twin gekauft mit der ich inzwischen 35000km gefahren bin. 8)
Vor langer zeit hab ich mir einfache LED Anzeigen für Luft- und Öltemperatur, sowie Spannung eingebaut. Nach langer Suche nach einer Alternative bin ich auf den SiXo gestoßen. Zufälligerweise hab ich einmal eine Super Tenere mit der Version von Motobau gesehen. ;-)
Und jetzt bin ich hier..

Ich habe vor einigen Wochen meinen SiXo erhalten und bin jetzt nach einigen Zwischenfällen endlich dazugekommen weiter zu löten.
Heute hab ichs soweit geschafft, den Honda Systemstecker und die Fernbedienung anzuschließen. Nach einer kleinen Kontrolle hab ichs gewagt den SiXo anzustecken - und - nichts... Zuerst dachte ich an einen Fehler meinerseits, dann hab ich gelesen, dass ich noch die Firmware aufspielen muss. :roll:

Sollte der SIxO trotdem ein Lebenszeichen von sich geben? Bei mir passierte absolut nichts.

Gruß Schorschi
Benutzeravatar
Schorschi88
 
Beiträge: 17
Registriert: 16 Aug 2016 - 20:20

Re: Grüß Euch!

Beitragvon Schorschi88 » 17 Aug 2016 - 17:26

Und da bin ich wieder!

Heute hab ich mir einen USB-RS232 Adapter gekauft, das SUB-D Kabel gelötet und erfolgreich die Firmware aufgespielt. Der SIxO läuft!!
Ich hab auch schon die wichtigsten Sensoren angeschlossen und konfiguriert. Soweit alles Top.
Einzig die Seitenständerlampe konnte ich nicht aktivieren.

Gibt es eine Möglichkeit, einen Eingang mit der orangen Warn-LED zu verbinden?
(Bei der AT RD04 sind GPI0+1 für Tankinhalt, bei der RD07 gibts diese Niveauschalter nicht mehr, dafür Ständerwarnleuchte)

Bild Bild

Gruß Schorschi :D
Benutzeravatar
Schorschi88
 
Beiträge: 17
Registriert: 16 Aug 2016 - 20:20

Re: Grüß Euch!

Beitragvon kevin » 17 Aug 2016 - 21:43

N'abend und herzlich willkommen!
Das mit der Warnlampe für den Ständer habe ich mit einer zusätzlichen LED neben dem SIxO gelöst. Gibt's fertig zu kaufen, z.B. bei Louis für 4,-.
Und Dir ist bewusst, dass das Signal für die Warnlampe nicht auf dem neunpoligen Stecker liegt, sondern auf einem von den kleinen?
kevin
 
Beiträge: 19
Registriert: 28 Aug 2012 - 09:29
Wohnort: 57076 Siegen

Re: Grüß Euch!

Beitragvon Schorschi88 » 18 Aug 2016 - 20:26

Servus Kevin!

Das mit der LED hab ich mir inzwischen auch gedacht, ist in meinem Fall auch kein Problem. Ja, am 3-poligen Stecker ist die Wassertemperatur und der Seitenständer..
Öl- und Lufttemperatur hab ich mir auch bestellt. Später kommt vllt. auch noch eine Tankanzeige.

Hier nochmal Fotos:

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

War ich heute einige Stunden am Werk..
Als nächstes kommen oben noch 2 Steckdosen hin und folieren möcht ichs noch.

Gruß Schorschi 8)
Benutzeravatar
Schorschi88
 
Beiträge: 17
Registriert: 16 Aug 2016 - 20:20

Re: Grüß Euch!

Beitragvon Schorschi88 » 21 Aug 2016 - 20:46

Ich bins wieder!

Am Wochenende ist ordentlich was weiter gegangen! Zuerst einige Fotos:

Bild Bild Bild Bild

Nachdem alle Funktionen bis auf die Geschwindigkeit ihren Dienst verrichteten, hab ich heute versucht die Acewell Tachowelle einfach mal 1:1 anzuschließen.
Erstmal passierte garnichts. Gut, ein bisschen gegoogelt und draufgekommen, dass da ein Hall-Sensor verbaut ist. :roll:
Als nächstes hab ich mir den Kopf zerbrochen wie das eig. funktionieren soll. Problem ist, dass der SIxo ein Masse-Signal an WHEEL benötigt.
Nach vielen Messungen der Tachowelle, Recherche im SIxO-Forum und im Internet hab ich dann an einer Lösung getüftelt, bis ich mich heute am späten Nachmittag daran versucht habe:

Bild Bild Bild

Aus altem Ramsch habe ich einen NPN-Transistor (C1213) und Widerstände gefunden und zusammengedrahtet und es hatte funktioniert. Nicht nur an dieser LED, sondern auch am SIxo!
Bild

Morgen muss ich noch mein "Adapterkabel" ferig löten und am SIxO den Eingangsfilter anpassen. Der Acewell Sensor ändert seinen Zustand einmal pro Umdrehung, aber die Drehzahl der Tachoschnecke ist auf jeden Fall mehr.. Vielleicht 6-10 U/min..

Aber etwas Kopfweh weniger heute! :P :lol:
Gruß Schorschi
Benutzeravatar
Schorschi88
 
Beiträge: 17
Registriert: 16 Aug 2016 - 20:20

Re: Grüß Euch!

Beitragvon Ralf » 02 Sep 2016 - 21:04

Super - dass du deinen Einbau hier präsentierst und quasi in Echtzeit bloggst! Das wird vielen anderen weiterhelfen - DANKE!

Deinen Schaltplan verstehe ich nicht ganz: Dei ACE-Tachogeber läuft wirklich mit 5V und einem 180 Ohm Widerstand in Reihe - also mit 2,7 mA?
Und wo genau hast den SIxO-WHEEL Eingang jetzt angeschlossen?

Übrigens beeindruckendes Cockpit, das du da 'geschnitzt' hast, vor allem die Rückseite mit den Alu-Platten, sieht aus, als wenn es 'ne Weile halten würde. :-)

Du musstest die Firmware erst flashen - d.h. du hast den 'SIxO-Bastelsatz' zum Selberlöten gekauft, richtig?
Benutzeravatar
Ralf
 
Beiträge: 563
Registriert: 20 Feb 2004 - 11:27
Wohnort: Hannover

Re: Grüß Euch!

Beitragvon Schorschi88 » 07 Sep 2016 - 20:27

Erstmal Danke für das Lob!!

Das Signal der Tacho-Schaltung geht vom Ausgang "C" des Transistors in den Wheel-Eingang vom Sixo, also die LED stellt din dem fall den Sixo dar. ;-)

Da der Hallsensor nur 2 polig arbeitet, muss man mit Spannungsabfall, oder Strommessung arbeiten. Hab da einen kleinen Schaltplan im Internet gefunden.
Stromaufnahme in Ruhe ist etwa 2,7mA und unter "Last" etwas über 10mA. Mit der ohmschen Formel hab ich dann den Widerstand ca. ausgerechnet und später probiert.

Eine Tachoblende hatte ich vorher am alten Tacho schon, war aber noch 1,5mm dünnes Alu und jetzt habe ichs mit 3mm viel stabiler gebaut.
Die Firmware musste ich noch flashen, hat gut funktioniert.

Gruß Schorschi
Benutzeravatar
Schorschi88
 
Beiträge: 17
Registriert: 16 Aug 2016 - 20:20

Re: Grüß Euch!

Beitragvon kenu » 23 Sep 2016 - 21:54

Servus,

sieht gut aus dein Umbau.
Auch wenn es nicht so ausschaut, aber deine Beschreibung wird von vielen gelesen und ist auch für mich sehr interessant.
Du darfst gerne mehr schreiben und Bilder hochladen :-)
Gruss

kenu
kenu
 
Beiträge: 10
Registriert: 29 Sep 2015 - 15:24

Re: Grüß Euch!

Beitragvon Schorschi88 » 06 Nov 2016 - 09:45

Nach langer Pause hier im Forum melde ich mich mal wieder.

Grundsätzlich funktioniert der Tacho immer noch einwandfrei nachdem ich im September eine Italien-Griechenland Rundreise gemacht habe.
Einzig der Umstand, dass die Geschwindigkeit etwas springt, ist geblieben.

Bild Bild Bild

Nach strömenden Regen, tiefen Temperaturen in Albanien und 5000km Gesamtstrecke.. ;-)
Mit der Zeit habe ich herausgefunden, dass die Geschwindigkeitssprünge mit der Zündung zusammenhängen. Wenn ich den Not-Aus schalte, dann bleibt die Geschwindigkeit stabil. Über die Winterzeit muss ich nochmal nachbessern.

Gruß Schorschi 8)
Benutzeravatar
Schorschi88
 
Beiträge: 17
Registriert: 16 Aug 2016 - 20:20

Re: Grüß Euch!

Beitragvon Schorschi88 » 22 Nov 2016 - 16:07

Nach meiner Fehlersuche, gibts jetzt ein Video des funktionierenden SIxO:

https://youtu.be/DLw1G05dabQ

Die nächsten Tage wird noch ein bisschen gefahren, bis die Africa Twin stillgelegt und zerlegt wird.

Prost und schöne Grüße :D
Schorschi
Benutzeravatar
Schorschi88
 
Beiträge: 17
Registriert: 16 Aug 2016 - 20:20

Re: Grüß Euch!

Beitragvon Schorschi88 » 12 Mär 2017 - 20:52

Ist ja doch schon wieder einige Zeit her: Aktuelle Fotos meiner Africa Twin und Sixo.

Bild Bild Bild Bild

Bin immer noch super zufrieden damit!

Gruß Schorschi
Benutzeravatar
Schorschi88
 
Beiträge: 17
Registriert: 16 Aug 2016 - 20:20


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast